SCHWITZHÜTTEN - AUSBILDUNG

MITÁKUYE OYÁS´IN

 

Den Altvorderen zu Ehren: Indem wir uns verbinden mit diesem alten Wissen, erlauben wir eine Haltung einzunehmen, die unsere eigene Heilung nährt und darüber hinaus die Heilung aller Wesen.

 

Es ist eine Entscheidung und vielleicht mehr noch ein Ruf, den wir folgen.

 

Wir geben uns hin ohne uns aufzugeben. Können uns als einen Teil eines größeren Zusammenhanges erfahren.

 

Hier ist es möglich, dass wir uns anlehnen und uns anvertrauen.



ALTE PFADE

 

Wir gehen den Weg gemeinsam - Schritt für Schritt.

 

Auch wenn dieses Ausbildungsmodul einen Beginn und einen Abschluss hat, so verstehen wir das Lernen in diesem Zusammenhang als einen lebenslangen Prozess.

 

Vielleicht ohne Anfang und ohne Ende.

 

Wir reihen uns ein, in die lange Linie der Wassergießer und Wassergießerinnen.

 

Es ist ein Weg des Praktizierens.

 

Diese Art der Schwitzhüttenzeremonien gießen wir in der Tradition nach Sun Bear. Du erlernst sie so, wie sie seit tausenden von Jahren weitergegeben wird. In dieser Form bist Du eingeladen, Deine ganz eigene Medizin entfalten zu lassen.  

 

Es ist möglich eine tiefe Verbindung aufzubauen zu diesen uralten Heilkräften.



ERFAHRUNGEN

 

Wir teilen Erfahrungen: es wird Dir nach der Ausbildung möglich sein eigene Schwitzhüttenzeremonien zu leiten. Im Vordergrund steht das eigene Erleben.

 

Die Theorie und Wissensvermittlung wird durch die eigene Erfahrung verinnerlicht und lebendig.

 

Durch die Ausbildung bekommst Du ein breites Feld an Wissen und wirst ermutigt, Fähigkeiten zu entwickeln, um in Deinem Tempo und auf Deine ganz eigene Weise Schwitzhütten zu gießen.

 

In dieser Ausbildung gestalten wir Initiationsprozesse.


INHALT UND STRUKTUR

 

In diesen 7 Tagen bekommst Du vielfältiges Hintergrund- und Grundlagenwissen.

 

Ritualplatz: Auswahl, Ausrichtung und Beschaffenheit

Bau der Schwitzhütte: Material, Form und Möglichkeiten

Feuerstelle gestalten: Feuerhüter:In, Holzarten und Aufbau

Steinwesen: Mögliche Arten und Legeformen

 

Mein Platz: Wassergießer, Aufbau und Ablauf

Die 5 Tore: Hintergrund, Struktur und Inhalte 

Mit den Spirits: Gebete, Anrufungen, traditionelle Lieder und Heilkräuter

Gestalt abrunden: Wege und Möglichkeiten

 

Einblicke in Gruppensettings: Schützen, Stützen, Fordern, Konfrontieren 

Organisationsebene: Inspirierende Impulse und Texte, Einladen und bewerben

 

Selbst-Fürsorge und innere Arbeit

Momenten der Stille und Achtsamkeit

Schamanische Reisen und Medicine Walks

Kreisarbeit und Austausch 



Atme im Wind die Weite des Himmels. Tanze im Feuer das Wunder des Lebens. Fließe mit dem Wasser zu deinen Träumen. Wachse in der Erde zur Quelle deiner Kraft. Indianisches Gebet


AUF EINEN BLICK

Termin 2022 

Montag bis Sonntag: 04. - 10.07.2022

 

Uhrzeit: 

Wir beginnen am Montag um 14.00 Uhr und enden am Sonntag gegen 14.00 Uhr

 

Leitung 

Cüneyt Görenel-Wackerbauer 

Wassergießer seit 2003

 

Kosten: 1.450,- €

 

Jetzt anmelden