WINTERRETREAT 06. - 08.01.2023

SCHAMANISCHE STILLE: DIE KRAFT DER SCHWELLE


"Es braucht nur eine Erinnerung, um zu atmen, einen Moment, um still zu sein, und plötzlich, beruhigt sich etwas in mir, wird weicher, macht Raum für Unvollkommenheit. Die harsche Stimme des Urteils wird zu einem Flüstern und ich erinnere mich wieder daran, dass das Leben kein Staffellauf ist; dass wir alle die Ziellinie überqueren werden; dass wir geboren sind, um aufzuwachen für das Leben. So oft, wie ich es vergesse, mich dabei ertappe, wie ich vorwärtsstürme ohne überhaupt zu wissen, wohin ich laufe, so oft kann ich mich dafür entscheiden innezuhalten, zu atmen und zu sein, und langsam hineinzugehen in das Mysterium." Danna Faulds



JAHRESQUALITÄT

Am Ende der Raunächte entscheiden wir uns an diesem Wochenende bewusst für die Stille. Wir lauschen den inneren Bewegungen, geben dem Moment Raum, schenken genau diesem Moment von Augenblick zu Augenblick unser liebevolles Interesse.

 

So aufmerksam und absichtslos wie möglich. Immer wieder neu.

 



DIE MEDIZIN: STILLE

Das Retreat bildet bewusst einen Kontrapunkt zum Sommer-Camp: während wir in der Fülle des Sommers die Vielfalt im gemeinsamen Tun feierten, suchen wir zum Ende der Raunächte die all-eine Stille:

 

ALL-EIN

 

Wir folgen dem Impuls der Kakaozeremonie, die unser Herz weit und weich macht und gehen damit gut genährt in die Stille. Dabei suchen und wählen wir nicht aktiv, sondern lassen geschehen, kultivieren eine empfangende und wache innere Haltung für den Moment.

 

Welche Qualität zeigt sich an diesem Wochenende? Was will im frisch geborenen Jahr kultiviert, geübt werden, in was lege ich mein Vertrauen? Welcher Qualität will ich mich hingeben?

 


ALL-EIN-SEIN

Wir üben uns mit Achtsamkeit und Mitgefühl im So-Sein, bleiben anwesend und verzichten darauf, etwas dazuzutun oder wegzulassen. Das ist ungewohnt. In der bewusst gewählten und gemeinsam gelebten Stille öffnen wir uns der Lebendigkeit des Augenblicks in unserem Inneren. Von Atemzug zu Atemzug, von Herzschlag zu Herzschlag.



INHALTE UND STRUKTUR

Wir als Retreatleiter*innen beginnen das Jahr mit der Qualität eines Experimentes: wir legen unsere langjährig erfahrenen Herzensangelegenheiten zusammen: Cüneyts schamanische Pfade verbinden sich mit Connys Zen-Praxis.

 

Den Grundimpuls am Freitag gibt Cüneyt durch die Kakaozeremonie – die Stille begleitet Conny mit Textimpulsen, kleinen Übungen und Einladungen zu Körperachtsamkeit.

 

Wir beginnen am Freitag um 16.00 Uhr mit einer gemeinsamen Reise - Kakaozeremonie und Schamanische Reise ermöglichen das Entstehen heilsamer innerer Felder, wir unterstützen den Schwellen-Schritt in den Stille-Raum zusätzlich durch Nachtsitzen in Dunkelheit. Kein äußerer Reiz, keine Ablenkung, nur Weltinnen-Raum.

 

Verschiedene Meditationen als Sitz- und Gehmeditation verbunden mit achtsamen Körperübungen, ein Vortrag und Einzelgespräche können bei der inneren Erkundung hilfreich sein. Sei willkommen.

 

Wir verbringen das gesamte Wochenende, auch während der Mahlzeiten, im Schweigen; Freitag bei der Vorstellung und Sonntag beim Sharing des Erlebten üben wir achtsames Sprechen  und Zuhören, um die Kraft der inneren Stille-Energie nicht unnötig zu zerstreuen.

 

 

Der achtsame Austausch am Sonntag hilft, das Erfahrene zu integrieren.


AUF EINEN BLICK

Termin 2023

06. - 08. Januar 2023

 

Uhrzeiten

Wir beginnen am Freitag, 06.01. um 16.00 Uhr

und enden am Sonntag, 08.01. um 13.00 Uhr

 

Leitung Conny Dollbaum-Paulsen und

Cüneyt Görenel-Wackerbauer

 

Verpflegungsanteil 

Wir versorgen unser Selbst auch essenstechnisch selbst – wir bilden kleine Gruppen, die sich jeweils um Frühstück-, Mittag- bzw. Abendessen kümmern. So können wir auch dabei die Stille gut halten. Kollektiv: die Einkaufskosten teilen wir nach jeweiligem Vermögen untereinander, Du kannst mit 40,--60,- für das Wochenende rechnen.

 

Kosten Regulär: 250,- €

Ermäßigt: 190,- €

Paarpreis: 440,- €

 

Plus Übernachtung sind am Haus bei diesem Retreat auf Spendenbasis organisiert. Du kannst auch auswärts übernachten, allerdings möglichst nicht zu Hause. Pauschale für Energieanteil (20,- € pro Person) kommen hinzu.


JETZT ANMELDEN

Bitte bedenke, dass Deine Anmeldung verbindlich ist. Damit unsere gemeinsame Reise von Klarheit und Herz beseelt ist, findest Du HIER das Kleingedruckte. 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.