AURA

SEHEN. FÜHLEN. HEILEN

Die Aura ist ein Wunder der Schöpfung, welches die körperlichen, seelischen und geistigen Aspekte des menschlichen Seins beherbergt und vereint.

 

Die Intuition kann soweit sensibilisiert werden, um einen Eindruck und die Tiefe zu erfahren.

AURA - SCHICHTEN

Sie macht die Existenz des physischen Körpers erst möglich.

Die Aura, oder auch das elektromagnetische Feld des Menschen, setzt sich zusammen aus mehreren Auraschichten, die auch Aurakörper genannt werden.

 

Zum Beispiel der Ätherkörper, der Emotionalkörper, Mentalkörper, Kausalkörper und die Lichtkörperebene.

HEILSAM WIRKEN

Ist unser Aurafeld verletzt oder geschwächt so kann es zu Störungen im elektromagnetischen Feld kommen, die körperliche und auch psychische Erkrankungen nachsichziehen können.

 

Berühren und betrachten wir die Aura wertschätzend und mitfühlend mit all unseren Sinnen, zeigen sich die Verunreinigungen, Narben und Verletzungen die der Heilung bedürfen.

MODELLE

Aus den einzelnen Kulturen sind unterschiedliche Auramodelle bekannt,die ich im Kurs gerne vorstellen möchte.

 

Konzentrieren werden wir und dann auf das 5 Körper Model nach Barbara A. Brennan, da es für die praktische Anwendung sehr effektiv ist.

DER KURS

An 7 Abenden werden wir über unsere äusseren Sinne lernen die Aura wahrzunehmen und so einen Zugang zu den inneren Sinnen finden.

 

Öffnet sich die Aura durch die innere Wahrnehmung begegnet uns ein reichhaltiges Informationsfeld. Die mitfühlenden, liebevollen Betrachtungen und Berührungen setzten Heilimpulse aus der Lichtkörperebene frei ! 

 

Mehr Vitalität, lebendige Freude und kreative Schöpferkraft strömen ein und möchten umgesetztwerden.

 

Kleine Übungen innerhalb der Woche lassen unsere gemeinsame Zeit zu einer spannenden Reise werden.


AUF EINEM BLICK


TERMIN 

7 Abende: 05.02.; 12.02.; 19.02.; 26.02.; 04.03.; 11.03.; 18.03.2020 UHRZEIT 19.00 - 21.30 Uhr 

 

LEITUNG

Sabine Hellena Reisenberg

Heilpraktikerin Psychotherapie

 

ORT DIE LIEBE.LLE 

KOSTEN 248,- € 


HEIL.LIGHTS Das könnte dich auch interessieren






NEWSLETTER.  LIEBE.LLE 


Möchtest Du immer auf dem Laufenden bleiben und als Erste*r informiert werden? GERNE HIER KLICKEN 

 

KONTAKT

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.