Heimat in mir

Auf Deinen eigenen Spuren

Mit Gesang und schamanischen Heilweisen auf deinen eigenen Spuren.

An diesem Samstag geht es darum, uns anzunähern an die eigenen Qualitäten

von Heimat.

Erkundung

Was ist Heimat für mich?

Wo finde ich Heimat?

Wie spüre ich das?

Wie kann ich es in mir wachsen lassen?

Heimaterde

Wir erlauben uns über die (erneute) Hinbewegung zur Mutter Erde,

sichtbarer zu werden. Das hilft zu erinnern.

 

Wir verbinden uns ohne zu binden.

Annahme als Weg

In dieser Verbindung kann es uns mehr gelingen, dass Getrennten als einen Teil unserer Existenz anzunehmen und Mitgefühl zu kultivieren. Unsere gemeinsame Reise möchte heilsame Prozesse anregen. Heimat und Zugehörigkeit in uns verankern.

 

Es sind keine Vorerfahrungen mit der Trommel oder anderen schamanischen Ritualen nötig. 

 

"

Denn ich weiß, dass nur ich selbst mein Zuhause bin, und solange ich mich nicht selbst verlier´, werde ich niemals

heimatlos sein.

 

Clara Louise 

 

 
 

Heimat in mir

Auf einen Blick

 

Termin 14.03.2020 von 10. - 18.00 Uhr

Kosten 85,- €

 

Leitung

Susanne Weiß Heilpraktikerin, Sängerin

Cüneyt Görenel Heilpraktiker 

 

 


HEIL.KUNST Das könnte dich auch interessieren






NEWSLETTER.  LIEBE.LLE 


Möchtest Du immer auf dem Laufenden bleiben und als Erste*r informiert werden? GERNE HIER KLICKEN 

 

KONTAKT

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.